Zum Inhalt der Seite springen
zeroseven design studiosZur Startseite
KontaktSearchSearchMenü und Suche ein/ausblenden
Ein Hingucker für smarte Stromerzeugung

Corporate Architecture für MAN Energy Solutions

MAN Energy Solutions entwickelt zukunftsfähige Energielösungen, um die Dekarbonisierung in der Industrie voranzutreiben. Gemeinsam mit Projektpartnern aus der Softwarebranche und Forschung wurde in Augsburg das Pilotprojekt ILLUMINE gestartet. ILLUMINE umfasst ein hybrides Kraftwerk und ein intelligentes Energiemanagement System, welche Abnehmer zuverlässig und preisstabil mit nachhaltig erzeugtem Strom versorgen. Wir haben die Architektur für die einzigartige Testanlage visuell inszeniert und ein Konzept für die Informationsführung im Inneren der Anlage entwickelt.

Außergewöhnliches Ausstellungskonzept macht neugierig

MAN Energy Solutions will seinen Kunden eine klimafreundliche, stabile und kostengünstigste Stromversorgung ermöglichen. Dafür ermittelt und verknüpft das Energiemanagement System von ILLUMINE Echtzeitdaten. Die Basis dafür liefern Photovoltaik- und Windkraftanlagen, Energiespeicher, Generatoren und die Marktdaten der Strompreise. Das System macht für den Nutzer ersichtlich, wann viel günstiger Strom vorhanden ist und er die Produktion hochfahren kann. Bei Stromengpässen und hohen Preisen kann er kurzfristig und direkt mit der Anlage selbst günstigen Strom erzeugen. Ziel des Ausstellungskonzepts war es, Neugier für das innovative Konzept von ILLUMINE zu wecken und das Projekt für Besucher erlebbar zu machen.

Außengestaltung und Interior Design für ein hybrides Kraftwerk

Der Zaun der ILLUMINE Testanlage wurde mit einer Plane umspannt, in welche "Gucklöcher" eingearbeitet wurden. Die Besucher werden damit aufgefordert, Einblick in das Innenleben einer Energiewende-Innovation zu nehmen und in die Zukunft dieser Technologie zu reisen. Am Eingang der Anlage wurde eine Bautafel installiert, auf der die wichtigsten Informationen zum Projekt zu finden sind. Nach dem Betreten wird der Besucher zu den verschiedenen Komponenten des Kraftwerks geleitet. Neben dem visuellen Konzept waren wir auch für die Content-Erstellung der Beschilderung verantwortlich. Das Gesamtkonzept visualisierten wir mithilfe von 3D-Renderings.

Wenn wir Ihr Interesse an unseren Projekten und unserer Agentur geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Thomas SerusetCEO - Geschäftsführender Gesellschafter (Head of Digital)
Nach oben springen
Nach oben springen