Zum Inhalt der Seite springen
zeroseven design studiosZur StartseiteKontaktSearchSearchMenü und Suche ein/ausblenden
Zukunftsfähiger Markenauftritt für agilen Software-Entwickler

Corporate Website für artiso solutions

Das Unternehmen artiso solutions GmbH mit Firmensitz in Blaustein hat sich auf die agile Software-Entwicklung im Microsoft Umfeld spezialisiert. Seit fast 30 Jahren entwickelt artiso solutions individuelle Software für namhafte Kunden. Die Werte und das bestehende Erscheinungsbild sollten im Abgleich mit der Unternehmensstrategie überprüft und zukunftsfähig gestaltet werden, – ohne das langjährig aufgebaute Vertrauen der Kunden aufs Spiel zu setzen.

Definition und Kommunikation der Unternehmenswerte

Zu Beginn der Zusammenarbeit planten wir mit artiso solutions einen Brand Interaction Workshop, der ursprünglich auf den Relaunch der Internetseite ausgelegt war. Bei den Vorbereitungen dazu entstand schnell der Wunsch, auch die Unternehmenswerte zu hinterfragen, weshalb der Workshop entsprechend angepasst wurde. Dieser wurde an zwei Tagen aufgrund der Corona-Pandemie per Videokonferenz durchgeführt. Ein wesentliches Ergebnis daraus war, dass intern große Einigkeit über das Werteverständnis des Unternehmens herrscht, dieses jedoch nicht mit der Außendarstellung übereinstimmt.

Wertbasiertes Corporate Design

Auf Grundlage der Erkenntnisse aus dem Workshop, der klaren Definition der Werte und der Unternehmensstrategie überarbeiteten die zeroseven design studios das Corporate Design und bildeten damit die gestalterische Basis für den zukünftigen Webauftritt von artiso solutions. Beim Facelifting des Logos lag der Fokus darauf, die bisherigen markanten Gesichtspunkte im Design nicht zu verlieren und Gutes zu erhalten. Die Kleinbuchstaben im Logo wurden beibehalten und die bestehende Farbauswahl von artiso erwies sich ebenfalls als absolut passend und zutreffend. Lediglich eine weitere Sekundärfarbe wurde im Branding Prozess definiert. Bei der Schriftwahl waren die gestalterischen Möglichkeiten größer. Die bisher verwendete Corporate Typografie passte nicht wirklich zum Unternehmen. Nach intensiver Recherche fanden wir schnell eine passende Schrift, die alle Beteiligten schnell überzeugte. Was könnte für ein Softwareunternehmen besser passen als eine Schrift, die speziell für den Einsatzbereich der Programmierung entwickelt wurde. Das bedeutet, dass die Zeichen der Schrift am Monitor gut lesbar sind. Mit der Mono Lisa fanden wir eine Schrift, die genau diese Anforderungen erfüllt und darüber hinaus auch für den Printbereich optimiert wurde.

Auf Grundlage der aus dem Brand Interaction Prozess gewonnenen Arbeitsergebnisse wurden die Werte und das Leitbild entwickelt. Diese bildeten wiederum die Grundlage für die gestalterischen Anforderungen der neuen Website. Ein wesentlicher Bestandteil in diesem Gestaltungsprozess war die Entwicklung der zukünftigen Leitmotive. Der Fokus in der Gestaltung der Leitmotive lag auf der Differenzierung der Bilder. Von der Farbgebung bis zur Darstellung entstanden Keyvisuals, die mithilfe von 3D Programmen erstellt wurden. Für jeden Bereich wurde ein eigenes Keyvisual definiert.

Corporate Website mit TYPO3

Der nächste wichtige Schritt war die Umsetzung der Website mit einem modernen Content-Management-System. Die Website dient nicht nur als Visitenkarte für potenzielle Neukunden, sondern zusätzlich noch als wichtigstes Instrument bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitern. Während der Konzeptionsphase wurde bereits das Animationskonzept für die Website definiert und mit dem Kunden abgestimmt. Dabei kamen Text-Lade-Effekte und Pre-Load-Funktionen für die Bilder zum Einsatz. Zusätzlich bekam die Internetseite noch einen Dark-Mode. Moderne Betriebssysteme unterstützen den Dark-Mode. Das bedeutet, dass ab einer bestimmten Uhrzeit das Betriebssystem auf einen dunklen Modus umstellt, sodass Energie eingespart werden kann. Diese Funktion wird nun von der Website übernommen. Der Dark-Mode kann vom User aber auch von Hand umgestellt werden. 

Als weiteres Feature wurden in die Website Short-Cuts integriert. Über diverse Tastaturkürzel können die einzelnen Navigationspunkte angesteuert werden. Um den Bewerbungsprozess zu vereinfachen, wurde auf jeder Seite der Stellenbeschreibung die zeroseven Bewerbungs-Extension integriert. Über die Extension können Interessenten direkt ihr XING- oder LinkedIn-Profil an artiso solutions übermitteln. So wird die Hürde des Erstkontakts eines potenziellen Bewerbers auf ein Minimum reduziert und artiso solutions hat alle relevanten Informationen aus dem jeweiligen Profil des Bewerbers. Die komplette Programmierung der Website wurde mit TYPO3 realisiert und umgesetzt.

Wenn wir Ihr Interesse an unseren Projekten und unserer Agentur geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Thomas SerusetCEO - Geschäftsführender Gesellschafter (Head of Digital)
Nach oben springen
Nach oben springen