Springe zum Inhalt der Seite
Zur Startseite

TYPO3 Extensionentwicklung

TYPO3 Erweiterungen in der neuesten Version

Das Content-Management-System TYPO3 kann von Haus aus bereits viel. Noch besser wird das CMS durch zahlreiche Erweiterungen, auch bekannt als Extensions. Nahezu jede Anforderung kann individuell durch die Entwicklung von TYPO3-Extensions realisiert werden. Als zertifizierte TYPO3-Agentur beheimaten wir fachkundige Entwickler, die mit der Erstellung von Plug-Ins und TYPO3-Programmierung bewandert sind. Unsere beliebtesten und erfolgreichsten Erweiterungen stellen wir Ihnen hier vor. Falls Sie und Ihre Webseite bedarf an der Entwicklung eines individuellen Plug-Ins für das TYPO3 CMS haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

TYPO3 DSGVO Cookie Manager - Cookies konform kommunizieren

Wohin man im Internet auch schaut, Cookies krümeln sich vor dem Besuch einer Webseite dazwischen. Sie fördern Datenschutz und vermitteln Kunden einen seriösen und sicheren Eindruck, auch wenn die Cookies erstmal auf den Keks gehen. Mehr Kopfzerbrechen haben jedoch Unternehmen, die gemäß der EU-Richtlinien eine konforme Cookie-Abfrage benötigen. Der zeroseven TYPO3 DSGVO Cookie Manager in der Version 3.0 erfüllt die Anforderungen hinsichtlich aktiver und informierter Einwilligung. Erst nach einer aufgeklärten Zustimmung werden die Snippet-Codes geladen, aber auch unternehmerische Interesse nach auswertbaren Daten und digitalen Direktmarketingmaßnahmen werden gewahrt. 

Der TYPO3 DSGVO Cookie Manager erfüllt sämtliche Anforderungen an das Datenschutzgesetz und ist anhand empirischer Analysen optimal gestaltet, sodass User animiert werden, die rechtskonforme Nutzung von Cookies zu akzeptieren.

TYPO3 pagebased - Extensions einfach einbetten

Wenn funktionelle Extensions für TYPO3 die Kirschen sind, dann ist pagebased die Sahne auf denen sie sitzen. Der Hub für schnelle und effektive Implementierung von TYPO3 Erweiterungen organisiert Blog-Posts, Events, News-Artikel und Jobs als simple TYPO3-Seiten. 

Anstatt die Datensätze kompliziert im Backend zu implementieren, nutzt TYPO3 pagebased die gesamte Bandbreite von TYPO3, um Inhalte mithilfe vorhandener Inhaltselemente darzustellen. Zudem stehen allen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, wie Metadaten, Coaching, Sitemaps, Übersetzungshandling und URLs ohne weitere Konfiguration zur Verfügung. Je nach Bedarf, lassen sich außerdem individuelle Funktionen, wie tags, list plugin oder rss feed, für diverse Inhaltsseiten aktivieren oder deaktivieren. Die Logik der einzelnen Seitenobjekte liegt dabei in der TYPO3 pagebased Erweiterung selbst. So werden Controller, Repository und Paginierung zentral gesteuert und in Sekundenschnelle aktualisiert.
TYPO3 pagebased ist die Basis für grundlegende Erweiterungen und die zentrale Verwaltungsstelle für Stellenangebote, News, Events, Blog und mehr auf Ihrer Webseite. Zentralisieren Sie die Seitenpflege mit dem cleveren Extensions-Hub für weitere zeroseven-Erweiterugnen.

Share - Bilder direkt verlinken

Ein Herz zum Teilen zeigten unsere TYPO3 Entwicklung mit der Extension Share. Mithilfe dieser kleinen aber netten Extension-Programmierung lassen sich einzelne Bilder direkt auf der Seite auf allerlei Social-Media-Kanäle verlinken und anzeigen lassen. Teilen Sie Ihre Beiträge selbst oder geben Sie Ihren Besuchern die Chance Ihren Inhalt zu teilen. Mit einem Klick auf ein kleines Symbol im unteren Teil des Bilds plopt ein Fenster auf und bietet dem Besucher verschiedene sozialen Median an. Einmal ausgewählt, findet sich das Bild kurzerhand auf der angegebenen Plattform.

Feeds - Social Media konform und formschön anzeigen

Ein belebter Social Media Feed bringt Leben auf die Seite und erhöht zudem die Relevanz der eignen Website. Mit unserer eigenen Extension Feeds lassen sich die Beiträge Ihrer Social-Media-Präsenz direkt und DSGVO-konform einspannen. Anders als RSS-Feeds, die Daten erst über die externen Seiten laden müssen, werden die Beiträge bereits in der eignen Datenbank geladen. Der Extension Manager für Social Media Feed kann dadurch Beiträge schnell laden und passt zeitgleich die Bilder für die Darstellung auf der Webseite an. Viele Einstellungsmöglichkeiten geben Ihnen überdies die Möglichkeit, einen Social-Media-Feed nach Ihren gestalterischen Ansprüchen zur Verfügung zu stellen.

TYPO3 Semantilizer - der Überblick über Überschriften

Die Erweiterung Semantilizer bringt Flexibilität in die Überschriftenstruktur und verbessert somit das SEO und Zugänglichkeit der TYPO3-Website. Durch die dynamische Einstellung von Headlines ohne die Hierarchie zu verändern ist die Content-Kreation ein ganzes Stück leichter. Dabei werden unlogische Strukturen angezeigt und können durch einen Klick bereinigt werden. Und da die Semantilizer TYPO3-Extension das Frontend begutachtet, statt im Backend mit aufwendiger Konfiguration zu crawlen, erkennt das Plug-In sämtliche Überschriften der Seite, die mit einfachem drag-and-drop angepasst werden können. 

Mehr Spielraum bei den Überschriften ohne große Eingriffe machen den Semantilizer zum idealen Tool für die Content-Erstellung und besseres SEO.

TYPO3 Country Extension - länderspezifische Inhalte speziellen Ländern zuordnen

Mit länderspezifischen Inhalten legt man die Basis für einen globalen Internetauftritt. Gerade im E-Commerce sollten die Inhalte in der bevorzugten Sprache der Kunden bereitstehen, um auch international Geschäfte erfolgreich zu gestalten. Dies erfordert neben dem initialen Aufwand zusätzliche Verwaltung der Länder-Inhalte innerhalb des Backends. Um spezifischen Content einem bestimmten Land zuzuordnen, muss man an vielen kleinen Stellschrauben drehen. Oder man nutzt die Funktion der Country Extension von zeroseven. Mit ein paar Klicks schränkt man Inhalte auf Ländern ein, die unabhängig von der Sprache einer dynamischen Sprach-URL zugeordnet werden. Denn mit der site config kann jede Sprache beliebig vielen Ländern zugeordnet werden. So erhält man beispielsweise bei der Sprache Französisch für Frankreich, Schweiz und Belgien den länderspezifischen Content unter einer eignen Base-URL, wobei jedoch kein Duplicate Content entsteht. Selbst Metadaten werden direkt im System angepasst, und das alles automatisch. 

Webseiten, die spezielle Inhalte bestimmten Ländern zuweisen möchten, haben mit der TYPO3 Country Erweiterung ein hilfreiches Tool an der Hand, um SEO-fördernd und übersichtlich die Länder-Inhalte zu organisieren.

Extension Hinweis externe URL - Curfew auf dem Frontend

Externe Links erhöhen die Relevanz der eignen Webseite, so weit, so gut das SEO. Laut DSVGO müssen jedoch sogenannte Hyperlinks, oder Weitervermittlungen auf externe Seiten, dem Nutzer angezeigt werden. Dies kann mit der Extension Hinweis externe URL kurzerhand implementiert werden. Bevor die User somit auf fremde Internetseiten wandern, deren Inhalte Sie nicht gewährleisten können, erhalten die Webseiten-Besucher einen klaren Hinweis, dass es sich bei der Weiterleitung um einen externen Link handelt. Achtung ist dennoch geboten – Weiterleitungen, die sich hinter einem Link verstecken, können nicht überprüft werden. 

Unsere eigene Extension zum Anzeigen eines Hinweises bei externen URLs erfüllt die speziellen Anforderungen des DSVGO bezüglich der Weitervermittlung über externe Links.

Extension Eventtracking - sehen, wer wie agiert

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Ihre Website-Besucher auf Ihrer Seite treiben? Tools wie Google Analytics schauen nicht überall hin. Um dennoch zu wissen, welche Aktionen Ihre User vollziehen, haben wir eine eigenen TYPO3 Extension entwickelt. Das TYPO3-Plugin Eventtracking registriert von Ihnen markierte Events, und zeigt Ihnen die Tracking-Ergebnisse an. Ein solches Event kann ein bewegter Slider, ein Klick aufs Banner oder Telefonnummer oder der Download einer Datei sein. Behalten Sie also den Überblick über die Aktivitäten auf Ihrer Seite, das Eventtracking PlugIn hilft Ihnen dabei.

Individuelle TYPO3 Extensions erstellen

Sie benötigen eine TYPO3 Extension, die Ihre Ansprüche bedient und hier nicht gelistet ist? Neben den genannten z7 Erweiterungen haben wir zum Beispiel mit Gates Downloads, Contact-Map und weiteren PlugIns noch einiges im Petto. Und was wir nicht haben, programmieren wir. Unsere TYPO3 Extension-Programmierung erfüllt mit Fachwissen und Weitsicht Ihren Wunsch nach neuer und praktischer Funktionalität Ihrer Internetseite oder Online-Shop.

TYPO3 Extension Entwicklung bei zeroseven

Für individuellen Anforderungen an die TYPO3 Seite gibt es die individuelle Erweiterung – zeroseven stellt Ihnen die Möglichkeiten zur Verfügung. Unsere Entwickler erstellen für Sie eigene TYPO3 Extensions, die die Funktion Ihres Content-Management-Systems maßgeblich erweitern. Professionelle Frontend- und Backend-Programmierung rund um das TYPO3 CMS finden Sie bei den zeroseven designs studios. Kontaktieren Sie unsere TYPO3 Extension Entwicklung und lassen Sie uns die Webseite nach Ihren Vorstellungen erweitern.

Sie suchen eine erfahrene TYPO3 Agentur für individuelle Extensionentwicklung?

Vertrauen Sie auf unsere über 20 jährige Erfahrung im Bereich TYPO3 Extensionentwicklung. Wir entwickeln für Sie individuelle Extension, die auf Ihre Prozesse und Anforderungen zugeschnitten sind.

Zur Anfragen


Sie sind auf der Suche nach einer Agentur mit zertifizierten TYPO3-Entwicklern?

Bei den zeroseven design studios legen wir größten Wert auf erstklassige TYPO3-Entwicklung. Deshalb ist unser Anspruch, die zahlreichen technischen Möglichkeiten des Systems voll auszuschöpfen. Als TYPO3 Silver Member beschäftigen wir zertifizierte TYPO3-Entwickler, die sich täglich dieser Aufgabe stellen, um das beste Ergebnis bei der Gestaltung von TYPO3-Websites zu erzielen.

Springe an den Anfang der Seite