Porsche Verpackungsdesign für Exclusive & Tequipment
Client: Porsche AG Leistungen: Markenstrategie, Packaging Design

Porsche Verpackungsdesign für Exclusive & Tequipment

Das erste Porsche Tequipment Packaging-Konzept sollte die neue PoS Gestaltung maßgeblich stärken, die Markenwerte eindeutig repräsentieren und die Attraktivität des Sortiments steigern. Porsche – der Name steht für Design, Dynamik, Exclusivität und Wertstabilität. Die Aufgabe der zeroseven design studios war, die Verpackung mit der Markenidentität in Einklang zu bringen. Im Verpackungsdesign „lebt“ die Marke und macht sie zugänglich und attraktiv. Berücksichtigt wurden bei der Entwicklung des Verpackungsdesign, der internationale- und Baureihenübergreifende Einsatz, kosteneffizienze Produktion trotz hochwertigem Materialeinsatz.

Der Einsatz der Softtouch Folie steigert die Wertigkeit und Haptik. Durch die UV-Lackierung entsteht ein interessanter Lichteffekt, das ausgesparte Tequipment-Lettering wirkt dadurch wie geprägt. Die Banderolen-Gestaltung stärkt den dynamischen Eindruck und schützt die hochweiße Verpackung. Die Packungen werden in unterschiedlichsten Formaten, vom Kopfhörer bis zur Ventilzierhülse in 13 Sprachversionen gefertigt.

Diese Seite teilen
OK
Diese Webseite verwendet Cookies mehr Informationen