Zum Inhalt der Seite springen

Projektvortrag an der Hochschule in Neu-Ulm

Die Weitergabe von Praxiserfahrung bietet Studenten einenabwechslungsreichen Einblick in einen realen Projektverlauf. Im Rahmeneines 90-minütigen Vortrags durch den Geschäftsführer der zerosevendesign studios Thomas Seruset konnte rund 50 Studenten des Studiengang"Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation" der Projektverlaufbei der Entwicklung einer App dargestellt werden.

Am Beispiel der Exclusive & Tequipment App von Porsche wurden die einzelnen Projektschritte in der Umsetzung einer App, Schritt für Schritt den interessierten Studenten vorgestellt. Die einzelnen Arbeitsschritte - von der Konzeption, über die Design-Konzeptionsphase, über die Finalisierung des Screendesigns bis hin zur Umsetzung in der Programmierung - wurden durch Thomas Seruset anhand von Beispielen erörtert und erklärt. Der Einblick in die Praxis von Kundenprojekten zeigte den Studenten in welchem Umfang die erlernte Theorie in der Praxis eingesetzt werden kann. Abschließend nach dem Vortrag wurde noch in einer umfangreichen Erklärungsrunde auf die einzelnen offenen Fragen der Studenten eingegangen.