Springe zum Inhalt der Seite
Zur Startseite
06.12.2021

Auszeichnungen beim IHK Best of 2021

Die duale Ausbildung ist der Start in eine berufliche Karriere. Dabei bietet sie neben fundierter Theorie die betriebliche Praxis. Ein Erfolgsmodell, das seines Gleichen sucht. Als Ulmer Agentur bilden wir seit vielen Jahren konsequent aus. Den eigenen Nachwuchs auszubilden ist Ausdruck, unsere Haltung und des unternehmerischen Ehrgefühls.

Unser letzter Abschlussjahrgang war den Herausforderungen der Corona-Pandemie ausgesetzt. Eine schwierige Situation für die Auszubildenden, uns als Ausbildungsbetrieb in Zeiten von Lockdown und Homeoffice sowie in den Berufsschulen, fernab von evaluiertem digitalen Lernen und Lehren.

Umso mehr erfüllt es uns mit Stolz und Freude, dass unsere Auszubildenden für Ihre außerordentlichen Leistungen gewürdigt wurden. So erhielten 258 Auszubildende bei der IHK Veranstaltung Best of am 12. November 2021 eine Belobigung oder einen Preis. Anwesend waren Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

Insgesamt wurden 204 Absolventinnen und Absolventen für besondere Leistungen, 47 mit hervorragende Leistungen und sieben als Beste des Landes Baden-Württemberg in ihrem Ausbildungsberuf für außerordentliche Leistungen ausgezeichnet.

In allen drei Kategorien waren die zeroseven design studios mit ihren Auszubildenden vertreten.

Louis Reichardt (Mediengestalter für Digital- und Printmedien) erhielt eine Belobigung für besondere Leistungen. Katharina Erb von unserer Tochteragentur Junith digital Agency wurde mit einem Preis für hervorragende Leistungen ausgezeichnet. Und Charlotte Boeder (Kauffrau für Marketingkommunikation mit Zusatzqualifikation) erhielt einen Preis sowie eine Urkunde als Landesbeste in ihrem Ausbildungsberuf.

Der Gesamtnotendurchschnitt unserer fünf Abschluss-Auszubildenden lag bei einem fulminanten 1er-Schnitt, welche im Anschluss übernommen wurden.

Vielen Dank für Euren Einsatz und die tollen Ergebnisse.

Springe an den Anfang der Seite