Springe zum Inhalt der Seite
Zur Startseite
08.04.2021

Freefont DOT-COM als Statement zur New Econom

Den Schritt in die Selbstständigkeit wagte ich zu einem Zeitpunkt, als die New Economy ihre florierendste Phase hatte. Alles, was irgendwie mit den Neuen Medien zu tun hatte, war hipp und interessant.
Ein Jahr vor der Jahrtausendwende 1999, gründete ich mein eigenes Fontlabel. Hier vertrieb ich diverse Schriften, die ich teilweise selber entwickelt habe. Damals nannte man die Entwicklung am Neuen Markt (diese Bezeichnung steht für Unternehmen, deren Aktien an der Börse am Neuen Markt gehandelt wurden) eine Dotcom-Blase. Dieser Begriff war von den Medien geprägt und beschrieb den im März 2000 eintretenden Börsencrash der New Economy. Damit war gemeint, dass von vielen Unternehmen ein hoher Aktienkurs gehandelt wurde, die Firmen aber keinerlei Substanz und nachhaltigen Wert hatten. So kam es dann, wie es auch kommen musste, die Dotcom-Blase der New Economy viel in sich zusammen.

Aus diesem Anlass entstand damals die Idee, eine für die damalige Branche und Zeit passende Schrift zu entwickeln. So entstand die Freefont DOT.COM. Diese Font besteht aus lauter Punkten (DOTS), welche das Grundelement für jeden Buchstaben sind. Neben dem großen Alphabet und den Zahlen sind sehr viele Sonderzeichen in dieser Font entstanden. Die Font gibt es außerdem auch als Negativ-Variante. Das bedeutet, dass jeder Buchstabe in einem Kreis sitzt und somit negativ ausgespart ist. Die Schrift ist eine Hommage für die damalige Zeit. Die Gründung meiner Agentur viel genau in dieses Jahr, in dem nachvollziehbarer Weise viele Kunden sehr kritisch gegenüber Digitalagenturen waren. Natürlich auch geprägt durch den hohen Geldverlust, der in der Regel den Kleinaktionär traf.

Die Font DOT.COM bieten wir als Freefont an. Wir freuen uns auf den Download und Einsatz unserer Schrift. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, wenn sie die Schrift kommerziell einsetzen möchten. Wir haben hier grundsätzlich nichts dagegen, freuen uns aber über jedes Muster oder Feedback.

In Erinnerung an eine tolle Zeit, die voll mit vielen Erfahrungen war.

Freefont DOT-COM

Wir bieten unseren Freefont "DOT-COM" zum freien Download im TT- oder OTF-Format an.

Ich freue mich, Sie mit diesem Blogbeitrag zu inspirieren, die Welt durch einzigartiges Design mitzugestalten.

Thomas Seruset CEO - Geschäftsführender Gesellschafter
Springe an den Anfang der Seite