Zum Inhalt der Seite springen

App-Entwicklung und Programmierung

Apps bieten gegenüber normalen Websites zahlreiche Vorteile. Durch die native App-Programmierung in der jeweiligen Programmiersprache der Betriebssysteme, wie zum Beispiel Swift (ObjectiveC) für iPads und iPhones (iOS oder OS X), lassen sich unterschiedlichste Lösungen und Funktionen realisieren. Innerhalb der jeweiligen Programmiersprachen kann dann auf Funktionen zurückgegriffen werden, die direkt die Hardware der einzelnen Geräte ansteuern. Dies ermöglicht in der App-Entwicklung gänzlich neue Navigationskonzepte, die neben einer Gestensteuerung zum Beispiel eine Steuerung über die Neigung des Gerätes erlauben. Apps laufen heute auf Smartphones, Tablets, Smart-Watches, TV-Geräten oder auch in Fahrzeugen.

Prämiertes App-Design

Viele unserer Apps haben begehrte Auszeichnungen erhalten - gleichermaßen für das Design der App sowie für deren Umsetzung. Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung sind wir in der Lage, die Grenzen der vorhandenen Technologien komplett auszunutzen. In den zeroseven design studios kreieren Konzeptioner, Designer und App-Entwickler gemeinsam Anwendungen, die auf Ihre Unternehmensanforderungen zugeschnitten sind und Ihnen wie Ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert bieten. Bei der App-Entwicklung verbinden wir intelligente, intuitive Bedienung mit anspruchsvollem, zeitgemäßem Design. Das Ergebnis sind individuelle Apps, die Spaß machen und alle relevanten Informationen bereitstellen.

Flexible Datenpflege der App

Die zeroseven design studios denken weit über die reine Erstellung einer Applikation hinaus: Wir als App-Agentur konzipieren und entwickeln Apps, die über die Systeme unserer Kunden oder auch über das TYPO3 Backend in Real-Time aktualisiert werden können. Durch den Einsatz moderner Technologien wie APIs und JSON lassen sich über eine zentrale Stelle ein Vielzahl von mobilen Geräten mit Inhalten versorgen. Unabhängig davon, ob die App zur Unterstützung Ihrer Vertriebsaktivitäten dient oder am POS eingesetzt wird. 

Aus InDesign interaktive Apps entwickeln

Adobe (mit der Adobe Digital Publishing Suit ADPS) als auch Twixl ermöglichen mit ihren Werkzeugen das Umsetzen von InDesign Dokumente in interaktiver Inhalte für das iPad und Tablets. Mit ADPS und Twixl werden bereits vorhandene Dokumente in interaktive Folio-Dateien umgewandelt und in Apples App-Store zum Download bereitgestellt. Wir haben mit Adobe ADPS und Twixl bereits aus zahlreichen Broschüren interaktive Apps erstellt und verfügen über fundierte Erfahrung auf diesem Gebiet der Technik.

App-Store Ranking

Neben der Entwicklung und Umsetzung von Apps unterstützen wir unsere Kunden bei der Optimierung ihres App-Store Rankings. Um heute unter den zigtausenden im App Store angebotenen Apps wahrgenommen zu werden, müssen die Apps von Haus aus die wesentlichen Rahmenbedingungen erfüllen. Programmierung, Aufbereitung der Inhalte und Verschlagwortung der App im App-Store spielen für das App-Store Ranking eine wichtige Rolle. Wir decken die versteckten Potentiale auf und machen Ihre App dank gezielter Optimierungsmaßnahmen sichtbar.

Wenn wir Ihr Interesse an unseren Projekten und unserer Agentur geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Thomas Seruset
CEO - Geschäftsführender Gesellschafter (Head of Digital)

Telefon: +49 731 71 57 32 100
E-Mail: team@zeroseven.de

Thomas Seruset