Zum Inhalt der Seite springen
zeroseven design studiosZur Startseite
KontaktSearchSearchMenü und Suche ein/ausblenden

3D- und VR-Visualisierung

Neben der professionellen Fotografie werden mittlerweile viele digitale Bilder über professionelle 3D Software visualisiert. Die Qualität von heutigen 3D Renderings sind von einer Studiofotografie kaum noch zu unterscheiden. Darüber hinaus lassen sich mit 3D Visualisierungen auch Animationen erstellen, die selbst schwierige Abläufe einfach und schnell erklären. Wir verfügen sowohl über die professionelle Hard- und Software, als auch über die dafür notwendigen Spezialisten für die perfekte Inszenierung von virtuellen Bildern.

Die 3D Visualisierung ist heute für viele Unternehmen die ideale Voraussetzung, dass Produkte oder gar Prototypen im ersten Schritt visualisiert werden können. Die Qualität ist mit den Ergebnissen von realer Studiofotografie vergleichbar und ermöglicht zudem viele Alternativen bei der Produktvisualisierung. Aufwändige Umgebungen und Stimmungen können ebenso inszeniert werden, wie die Integration von erklärungsbedürftigen Abläufen oder Animationen. 

Bei zeroseven design studios arbeiten wir schon seit vielen Jahren mit ganz unterschiedlichen 3D Softwarelösungen. Von der Messeplanung und Konzeption bis hin zur Produktvisualisierung. Wir zeigen Ihnen gerne was möglich. Machen Sie sich ein Bild davon. 

VR Technologie zur Erschaffung virtueller Welten

Die Grenzen zwischen virtuellen und realen Welten verschmelzen immer mehr. Denn neue Hard- und Software-Lösungen der VR-Technologie entwickeln sich in einem rasanten Tempo. Die Grundlage dafür liefert eine VR Brille, ein Headset oder ein Head-Mounted-Display mit einer gekoppelten Sensorik, die die Lage und Position des Kopfes erfasst. Anhand der Blickrichtung oder über die Steuerung durch Joysticks kann der User sich wie in Realität innerhalb der virtuellen Welt bewegen. 

Kein Wunder also, dass VR Anwendungen immer mehr an Bedeutung gewinnen und bereits heute unseren Medienkonsum beeinflussen. So kommt die Technologie seit geraumer Zeit bei der Planung und Visualisierung von Bauprojekten, Messeständen oder auch Raumvisualisierungen in der Architektur zur Anwendung. Alleine im Bereich der Raumplanung und Gestaltung lassen sich vor dem Bau die Räumlichkeiten virtuell begehen und erkunden. Planungsfehler können damit im Vorfeld vermieden werden. Auch in der Bildung, Medizin oder Kommunikation ist die Technologie bereits im Einsatz. 

Für uns bei den zeroseven design studios ist die VR Technologie das ideale Tool bei der Planung und Entwicklung von Marken im Raum, wie beispielsweise innerhalb der Corporate Architectur oder auch beim Thema Messebau. Jegliche Inszenierung im Raum wird mit dieser Technologie über eine VR Brille vorab erlebbar. In Kombination mit Apps können wir für Kunden so völlig neue Kauferlebnisse schaffen, die nachhaltig wirken und für die Marke einen Mehrwert schaffen. Möbel lassen sich beispielsweise vorab in Räume platzieren, um die Kaufentscheidung positiv zu beeinflussen. Erleben Sie mit uns und der VR Technologie neue virtuelle Welten. Wir zeigen Ihnen was möglich ist und wie Ihre Marke und Produkte davon profitieren.

Nach oben springen
Nach oben springen